AKTUELLES

08.11.2017|Kelkheim (Trauermeldung)

Wir trauern um Hans Valentin

Unser langjähriger Genosse Hans Valentin ist Anfang November kurz nach seinem 77. Geburtstag verstorben - Besonders am Herzen lagen ihm die sozial benachteiligten Menschen in unserer Heimatstadt. Für sie und für mehr soziale Gerechtigkeit kämpfte er mit leidenschaftlichem Einsatz und war dabei ein streitbarer, aber immer geradliniger Mensch. Für viele Kelkheimer war Hans Valentin eine feste Größe in der Kommunalpolitik und das Gesicht des Kelkheimer Sozialausschusses, den er 35 Jahre lang leitete. Fast vierzig Jahre saß er für die SPD im Stadtparlament. Mit seiner Sozialsprechstunde und der von ihm ehrenamtlichen angebotenen Rentenberatung hatte er immer ein offenes Ohr und leistete bereitwillig Hilfe bei den Anliegen und Sorgen der Menschen. 2007 wurde ihm für sein unermüdliches Engagement das Bundesverdienstkreuz verliehen. Auch wenn er in den letzten Jahren aus gesundheitlichen Gründen politisch kürzertreten musste, war sein Rat doch immer gefragt. Er hinterlässt seine Frau Wiltrud, die weiterhin als unsere Schatzmeisterin aktiv ist, seine Kinder und Enkelkinder.

Seinen politischen Weggefährten wird Hans Valentin in bester Erinnerung bleiben. Hans Valentin war ein aufrechter Sozialdemokrat und hat in seinem jahrzehntelangen eindrucksvollen kommunalpolitischen Wirken viel für die Menschen in Kelkheim erreicht. Wir werden sein Andenken in Ehren halten und uns gerne an die gemeinsamen Zeiten erinnern.

 

 

 

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de