AKTUELLES

30.05.2017|Eschborn (Pressemitteilung)

Themenabend Türkei war ein voller Erfolg

Die JUSOS Eschborn luden zum Themenabend "Türkei - gute Freunde kann niemand trennen - was wirklich passiert" ein, um sich inhaltlich gezielt über das Referendum zur Verfassungsänderung in der Türkei und dessen Folgen austauschen zu können. Sie wollten auch mehr über die Geschichte, die aktuelle Lage und die Zukunft des Landes zu erfahren. Die Jusos haben sich sehr über die Teilnahme von türkischstämmigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern gefreut, die im Vorfeld von uns eingeladen wurden.

Durch die Teilnahme dieser "Spezialisten" konnten die Teilnehmer von Hintergrundinformationen und persönlichen Geschichten profitieren, die wir andernfalls niemals erfahren hätten. Im Vorfeld wurden verschiedene Themenbereiche vorbereitet, um das umfangreiche Thema einzuschränken zu können und einen strukturierten Ablauf der Diskussion sicherzustellen. Zum Einstieg wurde über die Integrationspolitik in Deutschland gesprochen und wie bzw. ob sich Türken in Deutschland integriert fühlen. Ein kontroverses Thema waren die deutschen und türkischen Medien, sowie ihre Berichterstattung über den türkischen Präsidenten. Der inhaltliche Schwerpunkt des Themenabends lag auf dem Austausch von Informationen und Meinungen zum Referendum über die Verfassungsänderung und den Reaktionen der Politik und Menschen im Ausland und der Türkei. Als letzter Punkt stand das Thema Meinungsfreiheit und der damit verbundene Fall des inhaftierten Journalisten Deniz Yücel auf der Tagesordnung.


TERMINE

17.12.2017 | Hattersheim
Weihnachtsmarktstand der SPD Hattersheim
20.12.2017 | Eschborn
Vorweihnachtlicher Infostand der SPD
12.01.2018 | Hattersheim-Eddersheim
Neujahrsempfang der SPD Hattersheim
22.01.2018 | Kreistagsfraktion
Fraktionsvorstandssitzung

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de