AKTUELLES

11.05.2018|Pressemitteilung (Eschborn)

Teilnahme der Jusos Eschborn an der DGB Kundgebung

Wir, die Jusos Eschborn, nahmen anlässlich des Tages der Arbeit an der jährlich stattfindenden Kundgebung des DGB in Frankfurt teil. Diese Kundgebung hat eine lange Tradition, die wir als Jusos sehr wertschätzen. Gerade in einer Zeit, in der keine linke Mehrheit mehr im Bundestag vorzufinden ist, ist es wichtig Arbeitnehmer/-innen und Gewerkschaften zu unterstützen.

Um 10:30 Uhr war es dann soweit. Sozialdemokraten/-innen, Sozialisten/-innen aus aller Welt kamen am Günthersburgpark zusammen, um für die Arbeiterschaft Flagge zu zeigen. Mit lautstarken Parolen des Bündnisses, welches aus vielen Jugendorganisationen bestand, setzte sich der Zug in Bewegung. Daneben wurde sich ausgetauscht, Reden gehalten und Musik abgespielt. All dies machte auf die Defizite im täglichen Arbeitsleben aufmerksam. Vermehrt reicht bei Familien das Geld nicht zum Leben aus, auch wenn sie in Vollzeit beschäftigt sind. Das Armuts-, Reichtumsverhältnis ist unterschiedlicher denn je und die Gleichstellung von Mann und Frau in der Arbeitswelt konnte bis heute nicht erfolgreich umgesetzt werden. Anstatt in marode Schulen und mangelnde Lehrerstellen zu investieren, werden die Rüstungsausgaben erhöht -um nur einige Beispiele zu nennen. Gerade in so einem reichen Land wie Deutschland dürfen und sollen das keine Zustände sein. 

Aus diesen Gründen ist es wichtig solche Aktionen tatkräftig zu unterstützen und aktiv zu werden. Wenn Ihr mitmachen und für Frieden, Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit eintreten wollt, würden wir uns sehr freuen, Euch auf kommenden Veranstaltungen anzutreffen. Unsere Gesellschaft braucht Euch!

Eure Jusos Eschborn

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de