AKTUELLES

05.03.2019|Eschborn (Pressemitteilung)

Pressemitteilung des Ortsvereins der SPD zur Presseveröffentlichung des FDP Stadtrates Heinz O. Christoph

Sehr geehrter Herr Christoph,

wir haben mit viel Interesse Ihre letzte Presseveröffentlichung gelesen, in der Sie die Entscheidung gegen den Festakt zur 1250 Jahrfeier in der Deutschen Börse als "Gegen die Eschborner Interessen" bezeichnen.

Da haben wir eine ganz andere Meinung. "Gegen die Eschborner Interessen" hielten wir eine Entscheidung den Festakt von der Deutschen Börse ausrichten zu lassen.

In Frankfurt dürfen die Mitarbeiter der Stadt nicht mehr als 5 Euro als Geschenk annehmen. Und Sie wollen in Eschborn tatsächlich den ganzen Festakt in der Deutschen Börse ausrichten lassen? Ist ihnen nicht klar, welches für Eschborn verheerende Zeichen Sie damit in den Augen der Bevölkerung aber auch aller anderen Unternehmen Sie damit setzen? Sollen sich dann die anderen Firmen bei Bürgermeister Geiger dafür bewerben, den nächsten Eschborner Betriebsausflug zu sponsern, um den Gewerbesteuerhebesatz niedrig zu halten?

Um es mit den Worten ihres Fraktionsvorsitzenden zu sagen: Wo leben sie denn? Oder besser gesagt: Wann leben Sie denn? In unserer heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, dass die Politik nicht den Anschein erweckt, private oder Interessen der Verwaltung mit den Interessen der Wirtschaft zu vermengen. Das nennt man dann: Compliance.

Auch wir haben großes Interesse daran, dass ein gutes Verhältnis mit den ansässigen Firmen geschaffen wird, aber halt nicht dadurch, dass Eschborn sich seinen Festakt durch die Deutsche Börse ausrichten lässt, und damit in den Ruf gerät Geschenke der Wirtschaft anzunehmen.

Was wir richtig und gut finden würden, wäre im Jubiläumsjahr ein 1250 Jahr Feier Summertime im Gewerbegebiet Süd an dem alle Firmen und auch wichtig alle Mitarbeiter aller Firmen teilnehmen können.

So geht verantwortungsvolle Politik "für die Eschborner Interessen" heute.

Ihre Eschborner SPD

MTK aktuell

TERMINE

22.05.2019 | Eschborn
Infostand zur Europawahl
23.05.2019 | Bad Soden
Vorstandssitzung Mai
23.05.2019 | Eschborn
Bürgerversammlung
24.05.2019 |
Lass mal reden, Europa
Infostand zur Europawahl Ort: Kellereiplatz, Hofheim
25.05.2019 | Eschborn
Infostand zur Europawahl

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de