AKTUELLES

24.01.2019|Drucksache ausstehend

Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion: Jobticket in der Kreisverwaltung

Die SPD-Kreistagsfraktion hat am 25.01.2019 eine Anfrage an den Kreisausschuss gestellt. Den vollständigen Text finden Sie hier:

 

 

Bereits Anfang 2016 stellte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag, ein Jobticket für die Mitar-beiterinnen und Mitarbeiter des Kreises einzuführen (Drucksache XVII / I a / 006). In der Kreis-tagssitzung vom 22.02.2016 wurde daraufhin der Kreisausschuss mit einer weiteren Prüfung beauftragt.
Eine Beschäftigtenbefragung im Rahmen der Erstellung des Mobilitätsplans Main-Taunus-Kreis ergab 2017, dass die Einführung eines Jobtickets mit großem Abstand als der am meis-ten gewünschte Schritt zur besseren Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes angesehen wurde.
Zahlreiche kommunale Arbeitgeber bieten ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits die-ses Angebot; zuletzt wurde ein Jobticket für den Hochtaunuskreis angekündigt. Informationen zu einer Einführung des Jobtickets in der Kreisverwaltung des MTK sind bislang nicht be-kanntgegeben worden. Gleichwohl sind Mittel für das Jobticket im Haushalt 2019 vorgesehen.

Der Kreisausschuss wird um Auskunft gebeten:

1.) Ist die Einführung eines Jobtickets für die Kreisverwaltung geplant und wenn ja, wie soll dieses ausgestaltet sein und welche Leistungen wird es beinhalten?
2.) Wann ist mit der Einführung zu rechnen?
3.) Wie wirken sich die Änderungen der steuerlichen Rahmenbedingungen zum 01.01.19 auf ein mögliches Jobticket aus?
4.) Wurden die Beschäftigten der Kreisverwaltung angesichts der neuen steuerlichen Rahmenbedingungen informiert oder vor diesem Hintergrund erneut zum Interesse an der Einführung eines Jobtickets befragt? Wenn nicht, ist dies beabsichtigt?

MTK aktuell

TERMINE

26.08.2019 | Eschborn
Vorstandssitzung des SPD Ortsvereins
31.08.2019 |
Sommerfest für Demokratie und Solidarität
Das Bündnis "Main-Taunus - Deine Stimme gegen Rechts" lädt ein zum Sommerfest für Demokratie und Solidarität am Samstag, 31. August, im Alten Wasserschloss, Kellereiplatz, Hofheim
09.09.2019 |
Regionalkonferenz zur Neuwahl des Parteivorsitz
Erstmals seit 1993 wird der neue Parteivorsitz wieder von jedem einzelnen SPD-Parteimitglied gewählt werden können.
18.09.2019 | Eschborn
Bau- und Umweltausschuss (BUA)

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de