AKTUELLES

Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion: In einem gemeinsamen Antrag fordern die Kreistagsfraktionen von SPD, FWG und Bündnis 90/die Grünen die Erhaltung des Forstamtes in Hofheim.

Weiterlesen

Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion: Die Mitglieder der Arbeitskreise der SPD-Kreistagsfraktion „Bau, Planung, Verkehr und Um-welt“ sowie der Arbeitskreis „Schule, Kultur und Sport“, besuchten gemeinsam mit dem Bürgermeister Hans Frannsen die Robinsonschule, um sich von den Sanierungsvorbereitungen der Schule ein Bild zu machen.

Weiterlesen

Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion: Kreistagsfraktion besucht das noch bestehende Hofheimer Forstamt. Als „kurzsichtig“ und „von keinerlei Nachhaltigkeitsüberlegungen getrübt“ bezeichnete SPD-Fraktionsvorsitzender Karl Thumser die Maßnahmen im hessischen Forstbereich durch die „Operation sichere Zukunft“ der Hesssischen Landesregierung.

Weiterlesen

Höchster Kreisblatt: Die Bagger rollen schon, die A 66 zwischen dem Krifteler Dreieck und dem Wiesbadener Kreuz wird sechsspurig ausgebaut. Noch ist keine offizielle Bestätigung für den Baubeginn zu bekommen, doch in der Sitzung des Kreistages gestern Abend bot der Hattersheimer Bürgermeister Hans Franssen (SPD) Wetten an, dass nun realisiert wird, was immer wieder auf die lange Bank geschoben wurde.

Weiterlesen

Main-Rehiner: 'Karl der Käfer wurde nicht gefragt, man hat ihn einfach weggejagt', heißt es in einem Lied, das den gedankenlosen Umgang mit dem Wald beklagt. Ob Forstamtsleiterin Jutta Seuring gefragt wurde, bevor die Landesregierung die Auflösung des Forstamtes Hofheim verkündete steht ebenfalls zu bezweifeln. Im Stadtparlament der Kreisstadt Hofheim fand die Försterin noch Rückhalt, die Stadtverordneten setzten sich für den Erhalt der Behörde und ihrer Mitarbeiter vor Ort ein. Im Kreistag kam...

Weiterlesen

Höchster Kreisblatt: Kultur in Zeiten leerer Kassen auch im Main-Taunus-Kreis retten will Dorothea Barth. Für die SPD trug sie im Kreistag einen umfangreichen Antrag vor, in dem es um ein Kulturkonzept für den Kreis ging. Die Palette der Vorschläge reichte von der Erstellung eines kulturhistorischen Profils in der Region, über die Vernetzung der kulturellen Aktivitäten in den Kommunen bis hin zu einem «virtuellen Kulturkalender».

Weiterlesen

Höchster Kreisblatt: Das passt den Genossen nicht. Aufgeschreckt von einem Entwurf der Landesregierung, wehrten sie sich per Eilantrag im Kreistag gegen die geplante Einschränkung der Kommunen, sich wirtschaftlich betätigen zu dürfen. Wenn die Städte und Gemeinden nur noch dann aktiv werden können, «wenn der Zweck nicht ebenso gut und wirtschaftlich durch einen Dritten erfüllt wird oder erfüllt werden kann», widerspreche dies allen Grundsätzen der Selbstverwaltung.

Weiterlesen

Höchster Kreisblatt: «Standhaft wie eine knorrige Eiche» nannte ihn einmal der SPD-Kreistagsfraktionschef Karl Thumser, und ein solches Urteil werden die meisten bestätigen, die mit ihm zu tun hatten. Aber auch für den stabilsten Baum ist die Zeit einmal abgelaufen: In der Nacht von Samstag auf Sonntag starb im Alter von 81 Jahren der ehemalige Bremthaler Bürgermeister Bernhard Parian.

Weiterlesen

Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion: Die SPD-Fraktion des Main-Taunus-Kreises besuchte am 20. Juli 2004 auf Einladung von Geschäftsführer Gerd Mehler die Anlagen auf der MTK-Deponie in Wicker. Angesichts der gesetzlich verordneten Beendigung der Hausmüllablagerung auf der Deponie ab Mai 2005 informierte sich die SPD-Fraktion vor Ort über die weitere Entwicklung auf dem Deponiegelände auf einer Rundfahrt.

Weiterlesen

Main-Rheiner: Drei Anträge der Grünen sowie einer der SPD sind bei der jüngsten Kreistagssitzung erst einmal zur Beratung an die entsprechenden Ausschüsse weiterverwiesen worden. So wird sich der Gesundheits-, Sozial- und Jugendausschuss nun mit den Themen Altenhilfeplanung und Freiwilligenarbeit und der Bau-, Planung-, Verkehrs- und Umweltausschuss mit dem Thema EU-Wasserrichtlinien auseinander zu setzen haben. Ferner steht die Bearbeitung des SPD-Antrages zum Ballungsraumgesetz zur Bearbeitung...

Weiterlesen

TERMINE

17.12.2017 | Hattersheim
Weihnachtsmarktstand der SPD Hattersheim
20.12.2017 | Eschborn
Vorweihnachtlicher Infostand der SPD
12.01.2018 | Hattersheim-Eddersheim
Neujahrsempfang der SPD Hattersheim
22.01.2018 | Kreistagsfraktion
Fraktionsvorstandssitzung

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de