AKTUELLES

12.03.2014|Hofheim/Schwalbach (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

Freude bei der SPD-Fraktion über Augsburgers Wahlerfolg in Schwalbach

Mit deutlichen 66,2 % wurde Christiane Augsburger als Bürgermeisterin der Stadt Schwalbach im Amt bestätigt. Glückwünsche überbrachte SPD-Fraktionschef Karl Thumser in der letzten Fraktionssitzung an Augsburger, die seit 2006 der SPD-Kreistagsfraktion angehört. „Wir freuen uns über diesen deutlichen Wahlerfolg von Christiane Augsburger. Mit ihr ist Schwalbach auch weiterhin in den besten Händen“, so Thumser. Die Amtseinführung findet am 5. Juni statt.

Weiterlesen
20.02.2014|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

„Das ist ein gutes Zeichen“

SPD-Kreistagsfraktion begrüßt die Entscheidung des Kreises, künftig die Schulsozialarbeit und den Mittagessenszuschuss für bedürftige Kinder zu finanzieren.

Mit einem Antrag vom Oktober 2013 hatte die SPD-Kreistagsfraktion gefordert, dass der Main-Taunus-Kreis die Finanzierung der Schulsozialarbeit an Schulen und die Kosten für Mittagessen an Horteinrichtungen für bedürftige Kinder übernehmen soll.

Weiterlesen
19.02.2014|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

Im Kreistag sitzt die neue Generalsekretärin der Hessen SPD

Die SPD-Kreistagsabgeordnete Nancy Faeser wurde auf der letzten SPD-Landesvorstandssitzung als neue Generalsekretärin nominiert. Nancy Faeser löst damit Michael Roth ab, der als Staatsminister ins Auswärtige Amt gewechselt ist. „Wir freuen uns, die Generalsekretärin der hessischen SPD in unseren Reihen zu haben“, sagte Thumser am Montagabend in der Fraktionssitzung und überreichte Glückwünsche der SPD-Fraktion.

Weiterlesen

Ein großes Thema der Jahreshauptversammlung der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) im Main-Taunus-Kreis war die Zukunft der Regionaltangente West (RTW). Die Kommunalpolitiker erneuerten ihre Kritik am Koalitionsvertrag der schwarz-grünen Landesregierung. Karl Thumser, der in seinem Amt als Vorsitzender des SGK-Kreisverbands bestätigt wurde, erklärte, dass es für die Zukunft der „RTW“ unabdingbar sei, Finanzierungszusagen des Landes Hessen zum Bau und Betrieb der RTW zu...

Weiterlesen
21.01.2014|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

Mit dem Fahrrad sicher zu den Schulen des Main-Taunus-Kreises und zurück

Die SPD-Fraktion im Kreis hatte im Juni 2009 die Erstellung eines Schüler-Radverkehrskonzeptes für den MTK beantragt. Ziel der Sozialdemokraten war es, den Schulweg mit dem Fahrrad sicherer und darüber hinaus das Fahrrad attraktiver für den Weg zur Schule zu machen. Nun, knapp 4 Jahre nach Beschluss des Kreistages, wurden die Mitglieder des zuständigen Verkehrsausschusses über das Ergebnis der Konzepterstellung informiert.

Weiterlesen
18.12.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SGK Main-Taunus)

Schwarz-Grün trägt Regionaltangente West zu Grabe

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) Main-Taunus bewertet schwarz-grünen Vertrag kritisch

 

Der Koalitionsvertrag der zukünftigen schwarz-grünen Landesregierung ist noch druckfrisch, da gibt es schon die erste Kritik von den sozialdemokratischen Kommunalpolitikern im Main-Taunus-Kreis.

Weiterlesen

Der Kreistag möge beschließen: 1. Das zuständige Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung (HMWVL) wird aufgefordert, die von der Fraport AG als „Incentive Programm FRAConnect“ beantragte Änderung der Entgeltordnung des Flughafens Frankfurt/Main ab dem 01. Januar 2014 in der vorgelegten Form nicht zu genehmigen.

Weiterlesen
04.12.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

Über 100.000 mal klingelt das Notruftelefon in Hofheim

SPD Kreistagsfraktion informiert sich über die Arbeit der Zentralen Rettungsleitstelle für den Main-Taunus-Kreis in Hofheim

 

Wer beantwortet die Notrufe die Tag und Nacht im Kreisgebiet abgesetzt werden und organisiert die schnelle Hilfe? Dieser Frage ging die SPD-Kreistagsfraktion kürzlich in Hofheim nach.

Weiterlesen
02.12.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

Wem gehören die Überschüsse aus der Schulumlage?

SPD-Fraktion im Kreistag bewertet Haushaltsentwurf 2014 für den Kreis

 

Zwei Probleme nennen die Sozialdemokraten, die eine Zustimmung zum Kreis-Haushalt für 2014 in weite Ferne rücken lassen: „Wo sind die Überschüsse aus der Schulumlage, die in den letzten Jahren angesammelt wurden?“, so Fraktionschef Thumser.

Weiterlesen
21.10.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

SPD-Fraktion: Kinder einkommensschwacher Familien nicht vom Mittagessen ausschließen

Bund stellt Förderung von Schulsozialarbeit und Mittagessen zum Jahreswechsel ein.

 

Es ist eigentlich selbstverständlich: Die Kinder in Kindertagesstätten oder dem Hort essen mittags gemeinsam, lernen den sozialen Umgang miteinander und sammeln Erfahrung in puncto gesunder Ernährung. Das Mittagessen muss allerdings bezahlt werden und einige Eltern konnten in der Vergangenheit diese Beiträge nicht aufbringen. Die Konsequenz: Manche Kinder nahmen am Mittagessen nicht teil.

Daher hat der...

Weiterlesen
MTK aktuell

TERMINE

19.11.2018 | Kreistagsfraktion
Sitzung des erweiterten Fraktionsvorstandes
19.11.2018 | Kreistagsfraktion
Fraktionssitzung
21.11.2018 | Hattersheim
Stammtisch der SPD Hattersheim
Der Stammtisch findet jeden dritten Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr im Restaurant Nassauer Hof statt. Es treffen sich hier Sozialdemokraten und alle, denen ihre Mitmenschen am Herzen liegen und die sich für eine bessere Welt oder zumindest ein bessere Stadt einsetzen wollen.

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de