AKTUELLES

Delegationen beider Fraktionen haben sich am vergangenen Mittwoch am Klinikstandort Bad Soden getroffen, um sich über die geplante Kooperation der Kliniken im Main-Taunus-Kreis mit dem Klinikum Höchst auszutauschen.

„Wir sind dazu bereit, den Prozess eng zu begleiten und uns konstruktiv einzubringen“, sind sich Dr. Renate Wolter-Brandecker, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Römer und SPD-Fraktionsvorsitzender im Main-Taunus-Kreis, Karl Thumser, einig. „Unabdingbar ist für uns...

Weiterlesen
17.04.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

SPD vermisst Kreis-Engagement beim Ausbau des schnellen Internets im Main-Taunus-Kreis

Der Main-Taunus-Kreis ist Vorreiter in vielen Bereichen, doch zumindest dieser Makel wird immer deutlicher: Die flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet ist im Kreisgebiet nicht gewährleistet.

Dabei wird der schnelle Up- und Download nicht nur für Unternehmen immer wichtiger und zum harten Standortfaktor. Auch bei den Bürgern ist die Internet-Geschwindigkeit zum wichtigen Argument für Immobilien-Kauf und -Miete geworden. Der Kreis will seit Februar letzten Jahres den Breitbandausbau...

Weiterlesen
15.04.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

SPD vermisst klares Bekenntnis der Landesregierung zum Bau und Betrieb der RTW

15 Millionen Fahrgäste sollen noch vor 2020 jährlich die neue Route vom Kreis Offenbach über den Flughafen und die Stadt Frankfurt, sowie den Main-Taunus- und Hochtaunuskreis nutzen. Vor allem die Anbindung an den nahen Flughafen mit dem Öffentlichen Personennahverkehr soll mit der Regionaltangente West (RTW) verkürzt und damit der Verkehr von den Autobahnen auf die Schiene gebracht werden.

Weiterlesen
10.04.2013|Wiesbaden (Pressemitteilung der SPD-Landtagsfraktion)

SPD: Kommunen lehnen Entwurf des Kifög ab – Frühe Bildung braucht Qualität

Der familienpolitische Sprecher Gerhard Merz hat gemeinsam mit vier Vertreterinnen und Vertretern der kommunalen Seite die gemeinsame ablehnende Position zum Kifög verdeutlicht. „CDU und FDP suggerieren, dass die kommunale Seite die Regelungen im Kifög unterstützt. Das trifft nicht zu. Die kommunalen Spitzenverbände haben unter dem Druck, dass endlich eine Lösung zur Erstattung der Mehrkosten in Bezug auf die Anhebung der Standards in den Mindestvoraussetzungen gefunden werden musste[1], der...

Weiterlesen

Vier Bürgermeisterinnen und einen Bürgermeister stellt die SPD im Kreis. Gemeinsam haben alle, dass diese sich auch im Kreistag engagieren. Schon bald könnte aber die eine Bürgermeisterin oder der andere Bürgermeister hinzu kommen, denn unter den Fraktionsmitgliedern der SPD-Kreistagsfraktion gibt es seit gestern einen weiteren Bürgermeisterkandidaten.

Weiterlesen

VGH-Urteil bringt die kommunale Selbstverwaltung in konkrete Gefahr. Als „verheerend“ für die Städte und Gemeinden in Hessen bewertet die SPD-Fraktion im Kreistag des Main-Taunus-Kreises die Entscheidung des Hessischen Verwaltungsgerichtshofes, dass die Aufsichtsbehörden die Landkreise zwingen können, die Kreisumlage zu erhöhen, um ihre Aufgaben zu finanzieren.

Weiterlesen
13.02.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

SPD-Kreistagsfraktion erinnert an die Amtsenthebung des Landrats Wilhelm Apel vor 80 Jahren

Vor 80 Jahren: Hermann Göring entlässt den Landrat des Main-Taunus-Kreises. Am 30. Januar 1933 ernannte Reichspräsident Hindenburg den Führer der NSDAP, Adolf Hitler, zum Reichskanzler und bestätigte sein Kabinett, in dem u. a. Hermann Göring Minister ohne Geschäftsbereich und kommissarischer Innenminister Preußens wurde. Mit diesem Tag, der so genannten „Machtergreifung“, begann in Deutschland der Weg zur Hitler-Diktatur. Ihre Macht nutzten die Nazis schnell und konsequent, um sie dauerhaft zu...

Weiterlesen
07.02.2013|Hofheim (Pressemitteilung der SPD-Kreistagsfraktion)

Geld-zurück für Eltern von G8-Schülern in der 10. Klasse?

SPD will wissen, was das Urteil aus Wiesbaden für den Main-Taunus-Kreis bedeutet. Die Fahrtkosten für Schülerinnen und Schüler, die zurzeit die 10. Klasse einer G8-Schule besuchen, könnten wohlmöglich wieder erstattet werden. Ein entsprechendes Urteil hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden bereits im Oktober letzten Jahres gefällt.

Weiterlesen
29.01.2013|Hofheim (Information der SPD-Kreistagsfraktion)

SPD reicht eigenen Vorschlag für Energieleitbild des Main-Taunus-Kreises ein

Die Diskussion um ein Energieleitbild für den Main-Taunus-Kreis fand auf dem Energieparteitag der SPD am vergangenen Donnerstag ihren Abschluss. Über Wochen haben Fraktion und Partei offen über Vorschläge eines Leitbildes zur Energiegewinnung und -versorgung beraten. Auf dem offenen Parteitag zu dem nicht nur jedes SPD-Mitglied eingeladen war, sondern auch die interessierte Öffentlichkeit wurde das Papier nun verabschiedet.

Weiterlesen
29.01.2013|Hofheim (Information der SPD-Kreistagsfraktion)

SPD reicht eigenen Vorschlag für Energieleitbild des Main-Taunus-Kreises ein

Die Diskussion um ein Energieleitbild für den Main-Taunus-Kreis fand auf dem Energieparteitag der SPD am vergangenen Donnerstag ihren Abschluss. Über Wochen haben Fraktion und Partei offen über Vorschläge eines Leitbildes zur Energiegewinnung und -versorgung beraten. Auf dem offenen Parteitag zu dem nicht nur jedes SPD-Mitglied eingeladen war, sondern auch die interessierte Öffentlichkeit wurde das Papier nun verabschiedet.

Weiterlesen
MTK aktuell

TERMINE

19.12.2018 | Eschborn
Vorweihnachtlicher Infostand der SPD
13.01.2019 | Hattersheim-Eddersheim
Neujahrsempfang der SPD Hattersheim
Zu ihrem Neujahrsempfang lädt die Hattersheimer SPD alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein. Der Empfang findet am Sonntag 13. Januar 2019, um 14.00 Uhr im Begegnungshaus in Eddersheim statt. „Der Neujahrsempfang ist wieder der Auftakt für ein wichtiges Wahljahr, denn am 23. Mai wird wieder ein neues Europäisches Parlament gewählt“, erklärt SPD-Chefin Christel Hesse.
14.01.2019 | Kreistagsfraktion
Fraktionsvorstandssitzung
14.01.2019 | Kreistagsfraktion
Fraktionssitzung

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de