AKTUELLES

01.07.2019|Bad Soden (Pressemeldung)

Stückwerk und eine Hypothek für die Zukunft

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins hat den jüngsten Beschluss zum Neubau der Feuerwehr kritisch kommentiert. Das Stadtparlament hatte vergangene Woche mehrheitlich für eine kostenreduzierte Variante des Projekts gestimmt. „Unsere Fraktion hat sich dagegen ausgesprochen, weil dadurch die Funktionalität des künftigen Gebäudes erheblich eingeschränkt wird. Wir halten die Weichenstellung für falsch, weil sie zur Hypothek für die Zukunft werden könnte und den zunehmend wachsenden Aufgaben der Feuerwehr...

Weiterlesen
27.06.2019|Pressemitteilung der SPD Hattersheim

Sie haben sich große Verdienste für die SPD erworben

Hattersheimer Sozialdemokraten ehren ihre langjährigen Parteimitglieder

 

Zu einer Mitgliederversammlung, bei der Parteimitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden, hatte die Hattersheimer SPD in der vergangenen Woche geladen. „Wir wissen, dass die SPD schon bessere Zeiten erlebt hat“, fasste Hattersheims SPD-Chefin Christel Hesse die allgemeine Stimmungslage zusammen, „umso stolzer sind wir auf diejenigen, die schon viele Jahre Mitglied unserer traditionsreichen Partei sind...

Weiterlesen
26.06.2019|Nancy Faeser MdL (Pressemitteilung)

Innenminister Beuth lässt wesentliche Fragen unbeantwortet

In der Sondersitzung des Innenausschusses des Hessischen Landtags am Mittwoch, 26.06.2019, hat Innenminister Beuth unter anderem zu einem dringlichen Berichtsantrag von SPD und FDP (Drucksache 20/841) Stellung genommen. Der dringliche Berichtsantrag besteht aus Fragen zu Stephan E. und dessen Verbindungen in die rechtsextreme Szene in Hessen. Zudem wurde am Mittwoch bekannt, dass Stephan E. gestanden hat, den Mord an Dr. Walter Lübcke verübt zu haben. Die Innenpolitische Sprecherin der...

Weiterlesen
21.06.2019|Pressemitteilung SPD Flörsheim am Main

SPD will die Verlegung des DB-Umspannwerks

Das Umspannwerk der Deutschen Bahn im Flörsheimer Hafengebiet soll nach Meinung der Flörsheimer Sozialdemokraten verlegt werden. „In unmittelbarer Nähe dieses Umspannwerkes befinden sich einige Wohngebäude mit zahlreichen Wohnungen.

Weiterlesen
20.06.2019|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

SPD will attraktive Pflegeausbildung im Kreis

Ab 2020 ändert sich die Pflegeausbildung in Deutschland. Die SPD möchte, dass der Kreis Vorkehrungen trifft, damit eine vollwertige Pflegeausbildung im MTK möglich wird, und stellt einen Antrag zur nächsten Kreistagssitzung. – „Wenn wir eine gute Pflege und genügend Pflegekräfte wollen, müssen wir attraktive und zeitgemäße Ausbildungsangebote bereithalten, besonders auch bei uns im Main-Taunus-Kreis“, findet Gerd Elzenheimer, Vorsitzender des Gesundheits- und Sozialausschusses im MTK. Denn der...

Weiterlesen
19.06.2019|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

SPD zeigt Mikroplastik die Rote Karte

Viele Kunstrasenplätze in Sportanlagen geben in großer Menge Mikroplastik an die Umwelt ab. Der steht im Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein und die Natur zu schädigen. Bereits ab 2022 droht ein EU-Verbot. Die SPD will, dass hier der Kreis vorsorglich aktiv wird und die Vereine unterstützt. – Mikroplastik ist ein großes Thema, wenn es um die Verschmutzung der Meere oder die Belastung von Lebensmitteln geht. Doch wo kommt es her? Das hat die EU prüfen lassen und kommt zu dem Ergebnis: Eine der...

Weiterlesen

Das Kinderfest der SPD Bad Soden lockte am Samstag viele Besucher in den Wilhelmspark. Da das Wetter glücklicherweise mitspielte, kamen schon zeitig die ersten Familien, die ihre Flohmarktsachen aufbauten. Dank der Mitwirkung des Fahrradclubs ADFC und des Jugendrotkreuzes war es ein gelungenes Fest, bei dem die Kinder spielen und gleichzeitig viel lernen konnten.

Weiterlesen
17.06.2019|Sulzbacher Kinderfest 2019

Neue Kreationen sind gefragt

Die Mitglieder der Sulzbacher SPD sind schon bei den Vorbereitungen. Die allseits bekannten Holzpuppen werden von den Farben des letzten Jahres befreit und warten auf neue fantasievolle Kreationen. Auch in diesem Jahr werden in einer Aktion die Puppen wieder neu bemalt, um nach den Ferien die Autofahrer im Ortsgebiet auf die neuen, noch nicht so erfahrenen Verkehrsteilnehmer, nämlich die Schulanfänger, aufmerksam zu machen. Sulzbacher Kinder, die beim Bemalen helfen wollen, treffen sich am...

Weiterlesen
17.06.2019|Kein Standesamt mehr in Sulzbach

Die Würfel sind gefallen

In der letzten Gemeindevertretersitzung wurde es endgültig entschieden. Ab dem 1. März 2020 gibt es den Standesamtsbezirk Sulzbach nicht mehr. Die Verwaltung in Bad Soden übernimmt diese Aufgaben. Die SPD hat als einzige Fraktion gegen die entsprechende Vorlage gestimmt.

Auch nach der Diskussion in der Sitzung bleibt es aus unserer Sicht rätselhaft, was den Sinneswandel derjenigen bewirkt hat, die sich vor acht Jahren noch vehement für den Erhalt des Sulzbacher Standesamtes ausgesprochen haben....

Weiterlesen
14.06.2019|Das Sulzbacher Standesamt soll nach Bad Soden verlagert werden

Wir wollen unser Standesamt behalten

In der Sitzung der Gemeindevertretung am 13. Juni stand die Verlagerung des Sulzbacher Standesamtes nach Bad Soden auf der Tagesordnung. Die SPD-Fraktion protestierte dagegen heftig und verlangte, dass das Sulzbacher Standesamt weiterhin in Sulzbach erhalten bleiben soll.

Der Gemeindevertreter Dr. Marc Blecking begründete dies in seiner Rede:

"Und wieder einmal heißt es in Sulzbach: Standesamt weg… alles wird gut…!

Aber an den Tatsachen hat sich seit dem ersten Vorstoß vor acht Jahren nichts...

Weiterlesen
MTK aktuell

TERMINE

23.09.2019 | Hofheim
Unterbezirksvorstandssitzung
Sitzung des Vorstands der SPD Main-Taunus
26.09.2019 | Eschborn
Bürgerfragestunde
26.09.2019 | Eschborn
Stadtverordnetenversammlung
30.09.2019 | Eschborn
Vorstandssitzung des SPD Ortsvereins
14.10.2019 | Kreistagsfraktion
Fraktionssitzung

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de