AKTUELLES

14.02.2017|Pressemitteilung (Kreistagsfraktion)

„Der Main-Taunus-Kreis wird fair"

"Wir freuen uns, dass der Antrag der SPD aus dem Jahr 2015 nun endlich umgesetzt wird und dazu noch eine so breite Mehrheit gefunden hat“, so SPD-Fraktionsmitglied und Landratskandidat Georg Einhaus. In der Kreistagssitzung am 13.02.17 wurde die Umsetzung des Antrags zur Bewerbung zum Fairtrade-Kreis von allen Fraktionen und Gruppierungen mit Ausnahme der AfD geschlossen unterstützt. Die Kreisverwaltung wird fortan auf fairen Kaffee und andere faire Produkte zurückgreifen. "Die SPD hat sich für...

Weiterlesen
14.02.2017|Pressemitteilung der CDU / SPD Koalition

Den "Hubertus" in Neuenhain erhalten

Die Koalition aus CDU und SPD spricht sich nach eingehender Beratung gegen den Abriss der Gaststätte „Hubertus“ aus. „Es wäre ein Verlust für unsere Stadt, wenn dieser markante Punkt am Ortseingang von Neuenhain verschwinden würde“, erklärten die Fraktionsvorsitzenden Dr. Frank Blasch (CDU) und Jan Willemsen (SPD).

Weiterlesen

Die SPD ist wieder die mitgliederstärkste Partei in Deutschland vor der CDU. Rund 370 neue Mitglieder zählt die SPD allein in Hessen in kurzer Zeit. Es geht ein Ruck durch die SPD, aber auch ein Ruck durch das Land.

Weiterlesen

Bundestagskandidatin Dr. Ilja-Kristin Seewald beim SPD Hessengipfel

Die SPD ist wieder die mitgliederstärkste Partei in Deutschland vor der CDU. Rund 370 neue Mitglieder zählt die SPD allein in Hessen in kurzer Zeit. Es geht ein Ruck durch die SPD, aber auch ein Ruck durch das Land. „Dies war ganz deutlich auf dem zweitägigen Treffen der hessischen SPD in Friedewald zu spüren“, so Dr. Ilja-Kristin Seewald. „Wir gehen selbstbewusst in diesen Bundestagswahlkampf und werden zeigen, dass die SPD...

Weiterlesen
05.02.2017|Pressemitteilung der SPD-Fraktion Flörsheim

SPD beharrt auf Ausbau der Pusteblume

Die Flörsheimer Sozialdemokraten beharren zur Verbesserung der Kindergartensituation in Weilbach weiter auf dem Ausbau der Kindertagesstätte Pusteblume. „Das ist die einzige Möglichkeit, schnell und dauerhaft zu mehr Kindergartenplätzen in Weilbach zu kommen. Darüber hinaus ist diese Lösung baurechtlich unproblematisch und wirtschaftlich günstig. Die SPD Fraktion wird deshalb in der Stadtverordnetensitzung die Aufstellung eines Bebauungsplans für einen neuen Kindergarten im Faulbrunnenweg...

Weiterlesen

Nun werden die Unterschiede in der künftigen Politik der neuen Koalition in Hattersheim sichtbar. Obwohl die ausreichende Versorgung von Kindergartenplätzen zu den Pflichtaufgaben einer Kommune gehört, möchte die Koalition aus CDU, FWG und FDP die dafür zur Verfügung stehenden Mittel in die Sanierung der Stadthalle stecken. Die Ausrede, dass die Maßnahmen für den Kita Ausbau oder Neubau nicht konkret genug wären, zeigt nur zusätzlich, wie unwichtig dieses Thema der aktuellen Koalition...

Weiterlesen
01.02.2017|Pressemitteilung der SPD Hattersheim

Die Jugendarbeit muss auf vernünftige Beine gestellt werden

Hattersheimer SPD fordert Konzept für die neue Jugendarbeit der Stadt

 

Mit großem Interesse hat die Hattersheimer SPD die jüngsten Äußerungen von Bürgermeister Klaus Schindling (CDU) zur künftigen städtischen Jugendarbeit zur Kenntnis genommen. Der Christdemokrat hatte über die Presse die Schließung des Jugendhauses am Karl-Eckel-Weg bekanntgegeben und gleichzeitig „neue Wege“ bei der Jugendarbeit angekündigt.

Weiterlesen

Die SPD Landtagsabgeordnete Nancy Faeser ist vom Hessischen Landtag in die 16. Bundesversammlung gewählt worden. Die Bundesversammlung wird am 12. Februar in Berlin den neuen Bundespräsidenten wählen. Damit ist Nancy Faeser eine der 45 Wahlfrauen und –Männer, die aus dem Bundesland Hessen in die Bundesversammlung entsandt werden.

 

 

Weiterlesen
31.01.2017|Pressemitteilung der SPD Hattersheim

Wir wollen soziale Einrichtungen in Hattersheim unterstützen

SPD Hattersheim spendet 515 Euro für das Haus St. Martin am Autoberg

 

Eine Delegation der Hattersheimer SPD hat am vergangenen Freitag eine Spende in Höhe von 515 Euro an den Leiter des Hauses St. Martin am Autoberg, Klaus Störch, übergeben. Bei den 515 Euro handelt es sich um den Erlös vom Verkauf von Weihnachtskugeln, die von der renommierten Hattersheimer Künstlerin Anita Kaleja gestaltet wurden, die wiederum von den drei Malerinnen Renate Geier, Clara Schuster und Thea Tobisch-Schuster...

Weiterlesen
24.01.2017|Mitteilung der SPD Hattersheim

Neuer Bürgerbrief der SPD Hattersheim erschienen

Der neue Bürgerbrief der SPD Hattersheim ist erschienen. Er wird momentan im gesamten Stadtgebiet verteilt. Themen des Bürgerbriefes sind unter anderem Kitaplätze, bezahlbarer Wohnraum und die Vorstellung von Landratskandidat Georg Einhaus.

Weiterlesen

KONTAKT

Michael Antenbrink

Vorsitzender der SPD Main-Taunus
Geschäftsstelle

Nordring 33
65719 Hofheim



Telefon: 06192-97 777-10
Fax: 06192-97 777-66
Email: michael.antenbrink(at)spd-main-taunus.de